Backen mit Jochen

Direkt zum Seiteninhalt
Semmelknödel mit Pilzen
Zutaten für 4 Personen:
  • 10-12 altbackene Semmeln
  • 250 ml warme Milch
  • 3 Eier
  • 2 Zwiebeln
  • 2 El gehackte Petersilie
  • 2 Eßl. Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50g durchwachsener Speck
  • 200 ml Sahne
  • 500g gemischte Pilze

So geht es:
  • Semmeln in Würfel schneiden und mit Milch begießen und die Eier hinzugeben.
  • Zwiebeln abziehen und fein hacken.
  • Die Hälfte davon in 1 Eßl. Butter glasig dünsten und zur Brötchenmasse geben.
  • 1 Eßl. Petersilie hinzufügen, salzen und alles gut durchkneten.
  • Aus der Masse zwölf gleichgroße Knödel formen und in leicht siedendem Wasser ca. 20 min gar ziehen lassen.
  • Inzwischen Pilze putzen und klein schneiden.
  • Speck würfeln und in 1 Eßl Butter andünsten.
  • Restliche Zwiebel und Pilze zufügen und ebenfalls dünsten.
  • Sahne angießen und etwas einkochen lassen.
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Mit Knödel anrichten und mit Petersilie bestreuen.
Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt